Die Purple Flags beim Galaxy Bowl!

   
 


 

 

LGL Purple Flags

Kontakt

Gästebuch

Die Idee

Die Spieler

Training

Spiele und Turniere

=> Freundschaftsspiel in Darmstadt

=> Heiner Bowl 2006

=> Rhein-Main-Bowl 2006

=> Gundbach-Bowl 2006

=> Advents Bowl in Walldorf

=> Hessen Indoor Flag Bow

=> Die Purple Flags beim Galaxy Bowl!

Pics

Impressum

Hier gehts zum Forum

 


     
 

"

Die Purple Flags in Walldorf!!

Ein durchwachsenes Turnier erlebten die Purple Flags beim Galaxy Bowl, wechselten sich doch gute und schlechte Leistungen regelmäßig ab.

Im ersten Spiel musste man gegen die Ilmroosters antreten und nach einer starken Leistung unterlag man nur knapp mit 14-20. Beide Mannschaftsteile wussten zu überzeugen und man nahm sich für das nächste Spiel noch eine Steigerung vor denn es ging gegen die alten Rivalen aus Darmstadt.

Leider konnte man den Vorsatz nicht ganz in die Tat umsetzen und verlor mit 6-16, aber vor allem die Defense zeigte in diesem Spiel eine starke Leistung.

Der nächste Gegner waren die Cologne Falcons und hier zeigten die Purple Flags wieder eine ausgeglichene Leistung in Offense und Defense. Lange konnte man das Spiel offen gestalten aber am Ende fehlte bei der 13-19 Niederlage ein Touch Down um einen Sieg einfahren zu können. Wieder nahm man sich vor die gezeigte Leistung in den nächsten Spielen noch verbessern zu wollen, aber leider ging das voll in die Hose.

Gegen die Grüneburg Packers stand man von Anfang an auf verlorenem Posten und musste sich mit 0-16 geschlagen gegen und das Spiel gegen die Gastgeber, die Walldorf Wanderers, musste man sogar mit 0-21 abgeben.

Somit war man nach der Vorrunde leider Tabellenletzter und spielte deswegen gegen die Mainz Warriors nur um die goldene Annanas und auch diese Partie ging mit 6-13 verloren.

Irgendwie war nach den Niederlagen gegen Grüneburg und Walldorf die Luft draußen und man konnte sich nicht mehr 100 % motivieren um noch einmal voll angreifen zu können. Deswegen schloss man die erste Teilname  beim Galaxy Bowl leider mit dem letzten Platz ab.

Positiv zu erwähnen ist die Leistung der Nachwuchsspieler Timo, Simon, André, Ian und Max die in jedem Spiel eine starke Leistung zeigten und für viele gute Aktionen wie Interceptions, Sacks und gute Passfänge sorgten.

Desweiteren traten beim Galaxy Bowl an:

Bernhard, Rob, Michel, Steve, Dirk, Andy, Felix, Alex, Holger und Carsten.

Sollte der Verfasser dieser Zeilen jemanden vergessen haben so bittet er um Entschuldigung.

 

Es war ein sehr schönes Turnier bei sehr schönem Wetter und es machte allen Beteiligten sehr viel Spaß in Walldorf an de Start zu gehen.

Die Purple Flags gratulieren den Walldorf Wanderers für dieses Turnier und den Kelkheim Lizzards zu ihrem Sieg!!!

Der Dank der Purple Flags geht an dieser Stelle wie immer an alle Angehörigen und Fans die sich immer wieder die Mühe machen die Kids zu den Turnieren zu fahren, uns zu unterstützen und uns nach Niederlagen wieder aufzubauen.

 

Danke für eure Unterstützung!!!!!

 

 
 

Heute waren schon 19446 Besucher (41817 Hits) hier!

 

 
"